Zugangssysteme

Leine Linde LTN Deutschland

T +49 40 3176 758 60
F +49 40 3176 758 50
Mail senden

Am Sandtorkai 50
20457 Hamburg

Die richtige Technologie hilft Menschenströme in Bahnen zu lenken.

Ein gut durchdachtes Zugangs- oder Transitsystem bringt Menschen dazu, sich auf natürlichen Wegen vorwärts zu bewegen. Hierbei spielen die Schleifringlösungen von LTN Servotechnik eine große Rolle. Die Schleifringe arbeiten zuverlässig, auch im Freien und sind Feuchtigkeit oder Schnee und Schmutz ausgesetzt, beispielsweise auf Skipisten. Sie können die Kraftübertragung mit einer Zugangskontrolle kombinieren, wie sie normalerweise in Fußballstadien oder auf Flughäfen zu finden ist.

LTN macht Komplexität so einfach, auch bei zwei-, drei- oder vierflügeligen Drehtüren in Gebäuden. Die drei- und vierflügeligen Varianten müssen über einen entsprechenden Fluchtmechanismus verfügen, während die zweiflügeligen Drehtüren eine Winkelüberwachung zur Vermeidung von Zugluft erfordern. In vielen Fällen ist der zur Verfügung stehende Bauraum auch durch stilistische Kriterien stark eingeschränkt. Ein Schleifring bietet hier die besten Lösungen, manchmal in Kombination mit einem Zähler oder einem Encoder.

LTN-Schleifringkombinationen können Werbeflächen oder Leuchten mit Strom versorgen, während die Motoren angetrieben werden und gleichzeitig über eine durchgehende Hohlwelle Signale zur Video- oder Steuerung des Sicherheitssystems übertragen. Die vollständig mit Stopfen bestückten Ringe sind getestet und können auch unter schwierigsten Bedingungen eingesetzt werden.

Folgend finden Sie einige Beispiele für unsere Lösungsansätze. Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte einen unserer Vertriebsmitarbeiter. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mehr erfahren?

Durch die Nutzung unseres Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden

Durch die Nutzung unseres Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden.